;

Privatpraxis für Hypnose und Hypnotherapie Dresden Dr. Ines Lissina-Ristau

Workshop Rückmeldung „Schmerzgedächtnis“ und Spontanheilung

 

6. Mai 2014

 

Liebe Frau Lissina, hiermit wollte ich mich noch einmal bedanken für Ihren Workshop während der VT-Woche in Dresden („Sprich mit mir“). Am nächsten Tag besuchte ich noch ein anderes Seminar zum Thema Musik u.Gesang in der VT, aber das war ein grosser Unterschied zu Ihnen in jeder Beziehung. Sie sind durch den Workshop gerast wie ein ICE (kein Otto-Train), damit wir so viel wie möglich lernen. Ausführliche Scripts, Eingehen auf Fragen, ehrliche Antworten, Ihre Darstellung der einzelnen Hypnosesequenzen, viele Infos und Hintergrundwissen – das war einfach klasse! Wir haben wohl manchmal etwas geplättet herumgesessen. Das war deshalb, weil man alles erst einmal verarbeiten musste. Übrigens: Das Wehwehchen, an dem wir basteln sollten, ist seitdem verschwunden. Aber ich weiss ja nun auch: 6 Wochen 7 Tage sollen es sein für eine Langzeitwirkung :-).

Es grüsst Sie herzlich , die am liebsten mit Methoden aus der Systemischen Therapie arbeitet.

 

 

Referenz als Download

zurück

Psychologische Psychotherapeutin (VT) | Lehrpraxis der DGVT | Klinische Hypnose DGH & M.E.G. | Supervisorin

Psychologische Psychotherapeutin (VT)

Lehrpraxis der DGVT

Klinische Hypnose DGH & M.E.G.

Supervisorin